Auch die BMX-Sportler der Leher TS  zeigen wieder bei der Sportmeile im Schaufenster ihr Können.

Auch die BMX-Sportler der Leher TS zeigen wieder bei der Sportmeile im Schaufenster ihr Können.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven
Sport

Sportmeile in der Seestadt: 40 Vereine präsentieren sich

Von nord24
17. Juni 2017 // 16:30

Am morgigen Sonntag noch nichts vor? Dann ab ins Schaufenster Fischereihafen in Bremerhaven. Dort eröffnen Sportdezernent Torsten Neuhoff und Stadtsportbund-Chef Frank Schildt die Sportmeile 2017.  Organisatorin Helke Behrendt vom Turnkreis Bremerhaven und Jens Ennen vom Amt für Sport und Gesundheit haben wieder in enger Zusammenarbeit mit den über 40 teilnehmenden Vereinen ein buntes Programm mit vielen Mitmach-Aktionen auf die Beine gestellt. Entstehen soll am Hafen ein einzigartiges Sportareal – zum Staunen oder auch zum Mitmachen.

Von Kinderturnen bis Rugby

Den Auftakt macht um 11.20 Uhr der Verein Spectacolo mit dem Vertikaltuch. Danach stehen unter anderem Kinderturnen, Tanzen, Karate, Trampolinturnen, Cheerleading, Boxen, Zumba, Rudern und Paddeln auf dem Programm. Weiter präsentieren sich die BMX-Fahrer der Leher TS, die Rugbyspieler der BSC Grünhöfe und die Jugger vom Geestemünder TV. Auch der Weser-Boxring (WBR) ist ab 13 Uhr dabei: unter anderem mit dem frisch gebackenen deutschen Meister Yasin Ürekli.

Behrendt: Es gibt vieles zum Ausprobieren

„Es gibt vieles zum Ausprobieren“, sagt Behrendt, die sich vor allem über den Auftritt der Trampolin-Turner vom TV Lehe/OSC/GTV und auf die Leistungsturner der Leher TS freut. Beide sind gerade vom Deutschen Turnfest aus Berlin zurückgekehrt und wollen sich im Theater im Fischereihafen vor den heimischen Fans präsentieren. Seit 2013 wird die Großveranstaltung im Fischereihafen ausgetragen, wo auch die Wasser- und Segelflugsportler zu ihrem Recht kommen. (vs)

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
1175 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger