An der deutschen Nordsee-Küste kann es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einer Sturmflut kommen.

An der deutschen Nordsee-Küste kann es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu einer Sturmflut kommen.

Foto: Symbolfoto: Runge/dpa

Bremerhaven
Cuxland

Sturmflutwarnung für Bremerhaven und das Cuxland: Am Donnerstag gibt es Hochwasser

Von Christoph Käfer
11. Januar 2017 // 15:17

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) Hamburg hat eine Sturmflutwarnung für die Nordsee-Küste herausgegeben, die auch Bremerhaven und das Cuxland betrifft. 

Zwei Meter über mittlerem Hochwasser

Das BSH Hamburg warnt vor einer Sturmflut in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag für die deutsche Nordseeküste. Unter anderem in Bremerhaven, dem Cuxland und Cuxhaven wird das Hochwasser etwa zwei Meter höher als das mittlere Hochwasser eintreten.

Warnung vor Sturmböen

Unabhängig davon hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Unwetterwarnung vor Sturmböen in Bremerhaven und dem Cuxland für Mittwoch herausgegeben. Die Warnung gilt noch bis mindestens 18 Uhr.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
973 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger