Die Einsatzkräfte können das Feuer in Bremerhaven-Surheide schnell löschen.

Die Einsatzkräfte können das Feuer in Bremerhaven-Surheide schnell löschen.

Foto: Feuerwehr Bremerhaven

Bremerhaven

Surheide: Feuerwehr löscht Wohnungsbrand am Donauplatz

Von nord24
6. Juli 2020 // 10:21

Ein Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus am Donauplatz in Bremerhaven-Surheide ist am späten Sonntagabend gegen 22.40 Uhr noch einmal glimpflich ausgegangen.

Nachbarn hören das Piepen des Rauchmelders

Nachbarn hatten das Piepen eines Rauchmelders gehört, Feuer im Haus entdeckt und den Notruf gewählt, wie die Feuerwehr am Montagmorgen mitteilte. Verletzt wurde niemand. Die drei Bewohner waren zu der Zeit nicht im Gebäude.

Feuerwehr setzt Hochleistungslüfter ein

Die Feuerwehr setze drei Trupps zur Brandbekämpfung und zur Kontrolle der Räumlichkeiten ein. Zeitgleich wurden Entrauchungsmaßnahmen mit einem Hochleistungslüfter vorgenommen. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer dank der zeitigen Alarmierung schnell löschen.

Wohnung ist nicht mehr bewohnbar

Die Wohnung ist aber wegen einer starken Rauchentwicklung nicht mehr bewohnbar. Die Bewohner kamen bei Bekannten unter. Ursache und Schadenshöhe waren zunächst unklar.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1482 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger