Der Funkturm in Schiffdorf wird am kommenden Mittwoch gewartet. Es kommt am Vormittag zu Ausfällen im Radio- und Fernsehprogramm.

Der Funkturm in Schiffdorf wird am kommenden Mittwoch gewartet. Es kommt am Vormittag zu Ausfällen im Radio- und Fernsehprogramm.

Foto: Scheer

Bremerhaven
Cuxland

TV-Ausfall: Funkturm in Schiffdorf wird gewartet

Von nord24
11. Mai 2020 // 15:30

Am Mittwochvormittag, 13. Mai, kommt es in Bremerhaven und dem Cuxland zu Störungen beim Radio- und Fernsehempfang. Der Funkturm in Schiffdorf wird gewartet.

Signale werden unterbrochen

Für die Wartungsarbeiten müssen von 10.05 bis 13 Uhr an dem Funkturm die terrestrische Verbreitung von Hörfunk- und Fernsehsignalen kurzzeitig unterbrochen werden.

Radioprogramme betroffen

Betroffen von der Abschaltung sind folgende Hörfunkprogramme von Radio Bremen:

  • Bremen Eins auf UKW 89,3 Mhz,
  • Bremen Vier auf UKW 100,8 Mhz,
  • Bremen Zwei auf UKW 95,4 Mhz,
  • Bremen NEXT auf UKW 92,1 Mhz
  • COSMO auf UKW 98,9 Mhz

DAB+-Ausstrahlung wird ausgesetzt

Zeitgleich wird auch die DAB+-Ausstrahlung dieser und weiterer Programme in Schiffdorf ausgesetzt. Ebenfalls unterbrochen wird unter anderem der DVB-T2-Empfang der Fernsehprogramme Radio Bremen Fernsehen (Kanal 46). Auch andere öffentlich-rechtliche und kommerzielle Radio- und TV- Anbieter, die vom Funkturm in Schiffdorf bei Bremerhaven senden, sind betroffen.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Bald sind Sommerferien - und das in Corona-Zeiten!!! Fahrt ihr weg? Bleibt ihr daheim?

64 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger