Tarifbruch auf dem Autoterminal? Diesen Vorwurf von Verdi lässt sich der BLG-Betriebsratsvorsitzende nicht bieten. Anlass des Streits sind neue Teilzeitjobs.

Tarifbruch auf dem Autoterminal? Diesen Vorwurf von Verdi lässt sich der BLG-Betriebsratsvorsitzende nicht bieten. Anlass des Streits sind neue Teilzeitjobs.

Foto: Scheer

Bremerhaven

Tarifbruch? Vorwurf von Verdi bringt BLG-Betriebsrat auf die Palme

Von Klaus Mündelein
26. Januar 2018 // 18:00

Sechs Stunden Arbeit ohne Pause – wird damit der Tarifvertrag im Hafen unterlaufen? Der Gewerkschaft Verdi redet im Zuge der 170 neuen Jobs, die teilweise in Teilzeit auf dem Autoterminal in Bremerhaven eingerichtet werden sollen, von Tarifbruch. Damit bringt sie wiederum den BLG-Betriebsrat Klaus Pollok auf die Palme. Er spricht von einer „Frechheit“.

Von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Pollok ist Betriebsratsvorsitzender beim BLG-Autoterminal und hat die Betriebsvereinbarung mit der BLG erarbeitet. Sie sieht vor, das rund 100 der 170 neuen Jobs als Teilzeitangebot eingerichtet werden. Sechs Stunden Arbeit am Stück, von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr. Das soll ein Angebot an Frauen und Männer sein, die sich nach der Arbeit um Kinder oder pflegebedürftige Angehörige kümmern müssen.

"Bedarf nach Teilzeit ist riesig"

„Der Bedarf danach ist riesig“, sagt Pollok. Deshalb dränge er in der Gewerkschaft Verdi auch schon seit einem Jahr auf eine Lösung. Pollok weiß um den Bedarf durch die Frauen, die bereits auf dem Terminal arbeiten und aus dem Mutterschutz zurückkommen. Und er weiß von der Agentur für Arbeit, dass 1000 Menschen in der Seestadt einen Teilzeitjob suchen. Deshalb sollte eine Lösung innerhalb des Tarifsystems geschaffen werden.

Keine Reaktion von Verdi

Verdi habe sich aber nicht darauf eingelassen, klagt Pollok. Er habe mit der Betriebsvereinbarung auf dem Autoterminal jedenfalls keinen Tarifbruch begangen. Die Vereinbarung sei befristet und alle könnten später in Vollzeit wechseln.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
136 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger