Das Füttern von Tauben in Bremerhaven ist verboten.

Das Füttern von Tauben in Bremerhaven ist verboten.

Foto: picture alliance/dpa

Bremerhaven

Tauben in Bremerhaven finden kein Futter

8. April 2021 // 13:00

Stadttauben finden zurzeit nicht genug zum Fressen. In der Corona-Zeit sind weniger Menschen in den Innenstädten unterwegs.

Nicht genügend Futter

Viele Geschäfte und Restaurants sind geschlossen. Das Problem: Stadttauben ernähren sich auch von Essensresten, die sie auf dem Boden oder in Mülleimern finden. Deswegen dürfen Tierschützer gerade in manchen Städten Tauben füttern.

Es gibt keine Gründe

In Bremerhaven bleiben die Stadttauben dagegen ganz auf sich gestellt. Das Fütterungsverbot bleibt bestehen. „Es gibt keine Gründe und demzufolge auch keine Pläne, das Verbot zu lockern“, teilt Magistratssprecher Volker Heigenmooser mit.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
346 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger