Die „Amadea“ kommt nach Bremerhaven zurück.

Die „Amadea“ kommt nach Bremerhaven zurück.

Foto: Eckardt

Bremerhaven

„Traumschiff“ legt gleich wieder in Bremerhaven an

11. Februar 2021 // 08:35

Die „Amadea“ ist wieder auf dem Weg nach Bremerhaven und läuft am Abend in den Hafen ein. Nächsten Monat geht das ZDF wieder an Bord.

Liegeplatz in Emden

Das ZDF-Traumschiff lag seit August in Emden. Auch dort fanden Dreharbeiten an Bord statt.

Im Kaiserhafen

Nun ist in Emden kein Platz mehr, deshalb kommt das Schiff zurück.

Die „Amadea“ soll im Kaiserhafen III festmachen, direkt vor der „Artania“.

Filmaufnahmen im Hafen

Das ZDF hat bestätigt, dass die Weihnachts- und Neujahrfolgen vom „Traumschiff“ wieder in Bremerhaven gedreht werden, vermutlich bis Mai. Die Landaufnahmen haben bereits auf den Malediven stattgefunden und sind beendet.

Keine Fahrt bis Mai

Anfang Mai soll die „Amadea“ wieder in See stechen.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
991 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger