Freuen sich schon auf ihren Auftritt im TiF: Die Mitglieder der Theatergruppe Crazy Impro der Elbe-Weser Werkstätten.

Freuen sich schon auf ihren Auftritt im TiF: Die Mitglieder der Theatergruppe Crazy Impro der Elbe-Weser Werkstätten.

Foto: pr

Bremerhaven
Kultur

Trotz Handicap auf der Bühne: Crazy Impro tritt in Bremerhaven auf

Von nord24
11. Januar 2020 // 14:50

Einen Theaterabend der besonderen Art organisieren die Elbe-Weser-Werkstätten (EWW) in Bremerhaven: Im Theater im Fischereihafen (TiF) tritt am Mittwoch, 15. Januar 2020, 18.30 Uhr, die Gruppe Crazy Impro auf, die sich aus Menschen mit Behinderungen zusammensetzt.

Zuschauer geben Themen vor

Crazy Impro zeigt eine spontane Vorstellung, bei der die Zuschauer das Thema vorgeben. Es ist der zweite öffentliche Auftritt der Theatergruppe, die seit dem Jahr 2018 besteht.
Wie es zur Gründung von Crazy Impro gekommen ist, lest Ihr am Sonntag, 12. Januar 2020, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1253 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger