Nach der US-Wahl herrschte Katerstimmung am Stand von John Reinhardt auf dem Geestemünder Wochenmarkt.

Nach der US-Wahl herrschte Katerstimmung am Stand von John Reinhardt auf dem Geestemünder Wochenmarkt. - Foto: Overschmidt

Bremerhaven
Politik

Umfrage nach US-Wahl: Katerstimmung auf dem Wochenmarkt

Von Philipp Overschmidt
9. November 2016 // 15:00

Am Morgen nach der US-Wahl herrscht Katerstimmung am "Brownies & Cookies"-Stand von John Reinhardt. Wir haben uns auf dem Geestemünder Wochenmarkt umgehört, was die Bremerhavener nach dem Sieg von Donald Trump denken.

Die US-Wahl ist auf dem Wochenmarkt in aller Munde

Nachdem John Reinhardt sich die Nacht im Havenhostel um die Ohren geschlagen hat und dem Ausgang der US-Wahl entgegengefiebert hat, steht der gebürtige US-Amerikaner wieder in seinem Stand auf dem Geestemünder Wochenmarkt. Er ist erste Anlaufstation für die Sorgen und Bedenken der Bremerhavener am Mittwochmorgen. Dabei ist ein Thema in aller Munde: Der Sieg von Donald Trump.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
854 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger