Dreiste Metalldiebe haben von den drei Türen der Großen Kirche etliche Kupferplatten abgerissen.

Dreiste Metalldiebe haben von den drei Türen der Großen Kirche etliche Kupferplatten abgerissen.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Unbekannte verschandeln die Große Kirche

19. März 2021 // 20:04

Insgesamt 31 Kupferplatten haben Unbekannte von den Türen der Großen Kirche abgerissen. Die Polizei vermutet, dass Metalldiebe am Werk waren.

Abgehebelt und losgerissen

Die prächtigen Türen der Großen Kirche sind geschändet worden: Metalldiebe haben zahlreiche Kupferplatten abgehebelt und losgerissen. Die Front der Kirche ist jetzt unansehnlich.

Kripo hofft auf Zeugen

Dabei müssen sie ordentlich Krach gemacht haben. Die Kripo (9534444) hofft deswegen, dass Zeugen etwas mitbekommen haben und sich melden.

Wie die Diebe vorgangenen sind und wer den Scahden als erstes gesehen hat, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
525 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger