In Wulsdorf hat es am Dienstagmorgen gekracht.

In Wulsdorf hat es am Dienstagmorgen gekracht.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven
Blaulicht

Unfall an Kreuzung in Wulsdorf

Von nord24
19. Mai 2020 // 14:27

Zwei Autos sind am Dienstagmorgen auf der Kreuzung Thunstraße/Krummenacker in Wulsdorf zusammengestoßen.

Wagen übersehen

Ein 88 Jahre alter Autofahrer fuhr um kurz nach 8 Uhr auf der Straße Krummenacker und wollte nach links in die Thunstraße einbiegen. Dabei übersah er laut Polizei den von rechts kommenden Wagen eines 21-Jährigen. Es kam zur Kollision. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf über 6000 Euro.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

487 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger