Am Montagmorgen ist ein Reh auf die Langener Landstraße gelaufen.

Am Montagmorgen ist ein Reh auf die Langener Landstraße gelaufen.

Foto: Foto: Patrick Seeger/dpa

Bremerhaven

Unfall auf Langener Landstraße: Reh läuft vor ein Auto

Von Lili Maffiotte
25. Juni 2018 // 11:01

Eine 52 Jahre alte Frau bekam am Montag einen gehörigen Schreck, als ihr auf der Langener Landstraße ein Reh vor das Auto lief. 

Zu spät gebremst

Die Frau war in Richtung Innenstadt unterwegs, als ihr plötzlich das Tier direkt vor die Motorhaube lief. Die Autofahrerin prallte gegen das Tier, weil sie nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte.

Leichter Schaden

Das Reh knallte auf die Motorhaube, rappelte sich auf und verschwand. Ob das Tier verletzt ist, konnte die Autofahrerin nicht erkennen. Das Auto wurde leicht beschädigt.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8560 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram