An der Fritz-Reuter-Schule stiegen drei Mädchen auf das Dach der Turnhalle.

An der Fritz-Reuter-Schule stiegen drei Mädchen auf das Dach der Turnhalle.

Foto: Googlemaps, Geo-Basis

Bremerhaven

Unfug auf Bremerhavener Schulhöfen - Mädchen klettern auf Sporthallendach

Von Philipp Overschmidt
9. April 2017 // 13:10

Gleich dreimal wurde die Polizei am Samstag zu Bremerhavener Schulhöfen gerufen, weil dort Jugendliche Unfug trieben. In Grünhöfe stiegen Mädchen sogar auf das Dach der Sporthalle.

Kinder auf dem Dach der Johann-Gutenberg-Schule

Gegen 16.30 Uhr hatten Anwohner Kinder auf dem Dach der Johann-Gutenberg-Schule in Leherheide gemeldet. Die alarmierte Polizei traf keine Kinder mehr an. Gegen 20.30 Uhr wurde die Polizei zur Fritz-Reuter-Schule in Grünhöfe gerufen. Drei Mädchen saßen auf dem Dach der Sporthalle. Die Mädchen konnten das Dach sicher verlassen und wurden durch die Polizei über die Gefahren ihres Handelns aufgeklärt.

Jugendliche machen Krach an der Gaußschule

Im dritten Fall befanden sich gegen Mitternacht neun Jugendliche auf dem Schulhof der Gaußschule in Lehe und verhielten sich sehr laut. Auch sie wurden eindringlich belehrt und versprachen Besserung. Mit der Polizei verließen sie das Gelände.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1873 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger