Hier soll der neue Vorplatz der Volkshochschule entstehen.

Hier soll der neue Vorplatz der Volkshochschule entstehen.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

VHS in Bremerhaven bekommt einen neuen Vorplatz

Von nord24
12. Dezember 2019 // 07:00

Noch ist der Haupteingang der Volkshochschule Bremerhaven für Menschen im Rollstuhl unüberwindbar. Das soll sich bis zur Sail 2020 ändern. Dort ensteht ein neuer Vorplatz – mit barrierefreiem Zugang zur VHS. Der neue Platz soll auch die Lloydstraße aufwerten.

Mix aus Treppen, Aufenthaltsbereichen und Beeten

Im kaskadenartig gestalteten neuen Vorplatz mit einem Mix aus Treppen, Aufenthaltsbereichen und Beeten soll ein integriertes Rampensystem zukünftig den Zugang gewährleisten. Zusätzlich soll der Platz die Lloydstraße als Einfahrt die Stadt aufwerten.
Wann der Umbau starten und was er kosten soll, lest ihr auf norderlesen.de und am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

465 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger