Nach 33 Jahren an „ihrer“ Veernschule verabschiedet sich Rektorin Regina Thoben in den Ruhestand, ein Lied auf den Lippen. Denn auch Musik hat sie mit Leidenschaft unterrichtet.

Nach 33 Jahren an „ihrer“ Veernschule verabschiedet sich Rektorin Regina Thoben in den Ruhestand, ein Lied auf den Lippen. Denn auch Musik hat sie mit Leidenschaft unterrichtet.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Veern-Grundschule: Regina Thoben verabschiedet sich nach 33 Jahren

21. Juli 2020 // 07:00

33 Jahre an der gleichen Schule - kein Pappenstiel. 14 davon hat Regina Thoben, eine waschechte Wulsdorferin, die Veern-Grundschule an der Schiffdorfer Chaussee geleitet. Und die Nase ganz weit vorne gehabt.

Passion für Musik, Medientechnik und Mundart

Denn schon 2001 hat sie, begeistert in der Medienentwicklung unterwegs, ihre Schüler mit Kindercomputern und Lern-Software ausgestattet. Dafür ist die „Veern“ mehrfach ausgezeichnet worden. Doch Thobens Herz pulsiert ebenso leidenschaftlich für Musik. Und fürs Plattdeutsche.

Nach 40 Jahren Schule nun im Ruhestand

Mit Ferienbeginn sagt die Pädagogin nun ihrem Lehrberuf Ade. Zuhause warten außer der Familie auch drei Pferde und ihre Gitarren, Gamben und Flöten auf die 63-Jährige.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1521 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger