Grundsteinlegung für den ersten Bauabschnitt im Quartier Warrings-Park (v.l. Baustadtrat Bernd Schomaker, Architekt Axel Zimmermann, Oberbürgermeister Melf Grantz , Bürgermeister Torsten Neuhoff und Investor Willi Heise.

Grundsteinlegung für den ersten Bauabschnitt im Quartier Warrings-Park (v.l. Baustadtrat Bernd Schomaker, Architekt Axel Zimmermann, Oberbürgermeister Melf Grantz , Bürgermeister Torsten Neuhoff und Investor Willi Heise.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Wulsdorf: Quartier mit 233 Wohnungen entsteht

28. Juli 2020 // 07:13

In Wulsdorf entsteht ein neues Wohnquartier mit 230 Wohnungen. Am Montag ist der Startschuss gefallen.

Fünf Millionen Euro

Fünf Millionen Euro beträgt die Investitionssumme im ersten Bauabschnitt. Investor ist Willi Heise (Leonardo Grundstücksgesellschaft), der das Gelände vor 20 Jahren gekauft hat.

Neun Monate Bauzeit

33 gehobene Mietwohnungen, alle mit Balkon und ein Parkdeck sollen in den nächsten neun Monaten entstehen. Danach sind weitere Bauabschnitte geplant.

Welche drei Besonderheiten das Quartier am Warrings-Park hat, lest ihr in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1440 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger