Renate und Rolf Schrön besuchen die Tanzstunde im TC Capitol ebenso wie Rosi und Otto Müller (von links nach rechts) mit großer Begeisterung.

Renate und Rolf Schrön besuchen die Tanzstunde im TC Capitol ebenso wie Rosi und Otto Müller (von links nach rechts) mit großer Begeisterung.

Foto: Lammers

Bremerhaven

Warum Senioren und Junioren für das Tanzen brennen

Von Andrea Lammers
19. August 2017 // 21:30

„Also, das allerschönste, was Füße tun können, ist tanzen“, hat schon Sesamstraßen-Liebling Kermit gesagt. Recht hatte er.

Im Bremerhavener TC Capitol tanzen Jung und Alt

Der beste Beweis: die Senioren, die sich jeden Mittwoch im Bremerhavener TC Capitol treffen, um unter anderem zu lateinamerikanischen Klängen über das Parkett zu fegen. Die Freude daran scheint keine Frage des Alters zu sein, denn in der Tanzschule Beer üben sich beinahe zeitgleich Teens und Twens in der gleichen Disziplin. Mit genau der gleichen Begeisterung. Obwohl runde 60 Jahre Lebensalter zwischen beiden Gruppen liegen.

Teilnehmer kommen sogar aus Cuxhaven

Rosi und Otto Müller, beide 80 Jahre alt, nehmen für diese Leidenschaft sogar die Anfahrt aus Cuxhaven auf sich: „Wir sind schon seit 15 Jahren dabei“, erzählt Rosi Müller. Nur wenige Meter entfernt tanzen Helma und Hans Brennecke. Das Paar ist seit 25 Jahren in der Gruppe und somit am längsten dabei.

Beim Tanzen hat es gefunkt

„Tanzen hält die Paare zusammen“, ist Rolf Schrön (80) überzeugt. Er hat seine Renate 1961 beim Tanzen kennen gelernt. Seither tanzen sie gemeinsam durch das Leben. Ob Marvin Schan (19) in der Tanzschule Beer bereits seiner großen Liebe begegnet ist, ist nicht bekannt. Fest steht allerdings, dass er für das Tanzen brennt. Die Idee, einen Tanzkurs zu belegen, kam ihm und einem Freund während eine Busfahrt, ganz spontan. Vor zwei Jahren war das. „Ich war sofort begeistert“.

Meinung der Kumpels egal

Auf den Anfänger-, den Fortgeschrittenen-, den Silber-, Gold- und Goldstarkurs folgten der Tanzkreis und die Mitgliedschaft in einer Formation der TSG, der Tanzsportgemeinschaft Bremerhaven. Dass einige seiner Kumpels sich über seine Leidenschaft fürs Tanzen wundern, ist ihm wurst: „Ich muss mich ja gut fühlen“, sagt er selbstbewusst.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

962 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger