Dicker Pott: Die "MSC Mirja" hat einen maximalen Tiefgang von 11,60 Metern.

Dicker Pott: Die "MSC Mirja" hat einen maximalen Tiefgang von 11,60 Metern.

Foto: Scheer

Bremerhaven
Schiffe & Häfen

Was für ein dicker Pott: Containerriese "MSC Mirjam" macht in Bremerhaven fest

Von nord24
3. Januar 2017 // 17:00

Zum ersten Mal hat der Containerriese „MSC Mirjam“ heute in Bremerhaven Station gemacht. Die „MSC Mirjam“, die mit 400 Metern Länge und knapp 59 Metern Breite zu den größten Containerschiffen der Welt gehört, kann maximal 19.434 Standard-Container von 20 Fuß Länge laden.

Video: So sah das Anlegemanöver der "MSC Mirjam" in Bremerhaven aus

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

3368 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram