So sah das Silvester am Deich vor einem Jahr aus. Diesmal müssen die Bremerhavener und Cuxländer deutlich mehr Regeln beachten.

So sah das Silvester am Deich vor einem Jahr aus. Diesmal müssen die Bremerhavener und Cuxländer deutlich mehr Regeln beachten.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Was ist an Silvester erlaubt?

30. Dezember 2020 // 08:05

Silvester steht vor der Tür und somit die Fragen: Was darf ich in Bremerhaven und dem Landkreis Cuxhaven angesichts der Corona-Pandemie?

Keine Lockerungen

In Bremerhaven sowie im Cuxland gelten die Kontaktbeschränkungen des jeweiligen Bundeslandes. Die werden zum Jahreswechsel, anders als über die Weihnachtsfeiertage, nicht gelockert.

Versammlungsverbot

Deshalb dürfen sich maximal fünf Personen aus zwei Haushalten treffen. Kinder bis 14 Jahren werden nicht mitgerechnet. Das gilt auch für Treffen an der frischen Luft. Im öffentlichen Raum gibt es ein An- und Versammlungsverbot. (fk)

Ob Übernachtungsgäste erlaubt sind, wie es mit dem Böllerverbot aussieht und mit welchen Bußgeldern man bei einem Vergehen rechnen muss, lest ihr bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
620 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger