Dr. Saskia Greiner von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft BIS in Bremerhaven klebt Projektideen auf.

Dr. Saskia Greiner von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft BIS in Bremerhaven klebt Projektideen auf.

Foto: Brockmann

Bremerhaven

Wasserstoff in Bremerhaven: Die Ideen sind da

13. August 2020 // 13:30

Die Wirtschaftsförderer in Bremerhaven tüfteln an Ideen für die Anwendung von Wasserstoff.

Testregion

Ihr Ziel ist, die Stadt als Testregion für die neue Technologie zu etablieren. Den ersten großen Baustein hat die Stadt dafür schon: mit dem Vorhaben des Fraunhofer-Instituts IWES, auf dem ehemaligen Flughafengelände im Fischereihafen grünen Wasserstoff zu produzieren.

Projekte für Wasserstoffstrategie

Jetzt geht es um weitere Projekte, um bei der nationalen Wasserstoffstrategie berücksichtigt zu werden. Im September will die BIS erste Projekte zur Finanzierung anmelden.

Welche Ideen das sein könnten, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
165 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger