Auf diesem Areal in Geestemünde soll das künftige Werftquartier gebaut werden.

Auf diesem Areal in Geestemünde soll das künftige Werftquartier gebaut werden.

Foto: Scheer

Bremerhaven

Werftquartier: Einzigartig in Nordeuropa

4. Februar 2021 // 13:00

Bremerhaven hat einen „Fan“: Hafencity-Planer Professor Jörn Walter aus Hamburg schwärmt für die Idee des künftigen Werftquartiers.

Planer aus Hamburg

Das hat der ehemalige Oberbaudirektor aus Hamburg während des Bremer Stadtdialogs deutlich gemacht.


Werftquartier „einzigartig“

Der Schiffsbauplatz („Helgen“), Kräne und Schiffsbauhallen so dicht zusammen seien „einzigartig in der nordeuropäischen Küstenlandschaft“und Bremerhaven habe im Werftquartier „die Chance Einzigartiges zu schaffen“.

Welche Fragen die 150 Teilnehmer stellten, und welche Ideen den „Cobe“-Architekten aus Dänemark besonders wichtig sind, lest ihr in einem kompletten Artikel zum Thema bei NORD|ERLESEN. Dort gibt es auch ein Dossier zum „Werftquartier“.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
757 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger