Die Weserfähre fährt  während der Sperrung des Wesertunnels nachts

Die Weserfähre fährt während der Sperrung des Wesertunnels nachts

Foto:

Bremerhaven
Wesermarsch

Wesertunnel wird gesperrt: Weserfähre fährt auch nachts

Von Ellen Reim
5. Oktober 2018 // 15:30

Im Wesertunnel finden vom 8. bis 12. Oktober Wartungsarbeiten statt, die zu Tunnelsperrungen führen. Gearbeitet wird nur nachts von 22 bis 5 Uhr.

Fahrten einmal pro Stunde

In diesen Nächten bietet die Weserfähre zwischen Blexen und Bremerhaven Überfahrten. Ab Bremerhaven fährt die Fähre stündlich von 22 bis 4 Uhr, ab Blexen ab 22.20 Uhr stündlich bis 4.20 Uhr.

Tunnelröhren sind nachts zu

Die Nordröhre des Tunnels wird in den Nächten zu Dienstag und zu Mittwoch gesperrt, die Südröhre in der Nacht zum Donnerstag. In der Nacht zum Freitag sind beide Röhren gesperrt. Den Fahrplan für den Tunnelersatzverkehr ist hier im Internet zu finden.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
463 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger