Der Deutsche Wetterdienst warnt vor heftigem Schneefall und starken Windböen in Bremerhaven und umzu.

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor heftigem Schneefall und starken Windböen in Bremerhaven und umzu.

Foto: Ingo Wagner dpa/lni

Bremerhaven

Wetterdienst warnt vor viel Schnee und Sturmböen in Bremerhaven und umzu

Von Lili Maffiotte
10. Dezember 2017 // 16:17

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Unwetter in Bremerhaven. Los gehen soll es am Sonntagnachmittag mit heftigem Schneefall. 

Viele Unfälle am Wochenende

Bis 22 Uhr kann es in Bremerhaven und umzu zwischen fünf und zehn Zentimeter Schnee geben. Damit einher kann es auf den Straßen sehr glatt werden. Am Wochenende hat es im Cuxland wegen Schneeglätte mehrere Unfälle gegeben. Ein Cuxhavener starb auf der A27 zwischen Cuxhaven und Altenwalde.

Sturmböen angekündigt

Zum Schnee kommen zusätzlich Sturmböen, so der Wetterdienst weiter. Die sind für einen Zeitraum zwischen Sonntag, 17 Uhr, und Montag, 1 Uhr angesagt. Die Böen können Geschwindigkeiten bis zu 65 km/h haben.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
1020 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger