Hier ein Foto von einer schon länger zurückliegenden Kontrollaktion auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz.

Hier ein Foto von einer schon länger zurückliegenden Kontrollaktion auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz.

Foto: Brockmann (Archiv)

Bremerhaven
Blaulicht

Wieder Kontrolle auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz

7. März 2021 // 11:52

Am Samstagabend gab es wieder eine größere Kontrollaktion der Polizei auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz in Bremerhaven-Lehe.

Wilhelm-Kaisen-Platz ein beliebter Treffpunkt für junge Leute

Der Parkplatz an der Stadthalle hat sich in den vergangenen Monaten zu einem beliebten Treffpunkt von jungen Leuten entwickelt, die sich dort in und an ihren Autos treffen. Dabei sollen - so wird berichtet - nicht immer die Corona-Kontaktbeschränkungen eingehalten werden. Auch sollen sich immer wieder Autoposer auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz tummeln.

Zufahrten zum Parkplatz werden abgesperrt

Was die Polizei am Samstag genau kontrolliert hat, ist unklar. Auf Nachfrage bestätigte die Leitstelle lediglich, dass es den Einsatz am Samstagabend gegeben hat, mehr nicht. Nach Zeugenaussagen sollen die Einsatzkräfte der Polizei sämtliche Zufahrten zum Wilhelm-Kaisen-Platz abgesperrt haben. Autos und Personen auf dem Gelände seien kontrolliert worden. Zu Gerüchten, ein vorausgegangener Unfall auf dem Parkplatz hätte die Kontrollaktion ausgelöst, nahm die Polizei keine Stellung.

Immer informiert via Messenger
Spart ihr durch den Lockdown Geld?
870 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger