Nordseepflege eröffnet.

Gülsen Sariergin mit Verwaltungschefin Susann Kuhlmann (rechts) in einer Musterwohnung im Neubau an der Grashoffstraße.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Wohnen mit Betreuung in Geestemünde

Von Jürgen Rabbel
19. Juni 2016 // 07:00

Anfang Februar 2015 wurde der Grundstein gelegt, am Freitag ist der rund 16 Millionen Euro teure Neubau der Nordseepflege eröffnet worden. Betreutes Wohnen, Tagespflege sowie ein Rossmann und die Nordseepflege-Verwaltung befinden sich jetzt unter einem Dach. "Wir haben noch nie solch ein großes Haus gebaut“, betonte Gülsen Sariergin, Chefin der Nordseepflege während der Eröffnungsfeier. „Auf das Ergebnis können Sie stolz sein. Es strahlt über die Stadtgrenzen hinaus“, sagte Thorsten Neuhoff (CDU), Stadtrat für Sport und Gesundheit.

Wohnen mit besonderen Angeboten

Insgesamt gibt es 78 Wohnungen. Sie befinden sich zwischen der ersten und sechsten Etage. Vorhanden ist eine große Dachterrasse für die gemeinschaftliche Nutzung und es gibt Vortrags- sowie Beschäftigungsangebote. Untergebracht sind im Gebäude noch eine Tagespflege mit 25 Plätzen, die Verwaltung und eine Wohngruppe für Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf. Marius Jung mit seinem Nordseepflege-Lied „Mit Herz und Hand“:

Kabarettist Marius Jung als Gast

„Mit Herz und Hand“ ist das Motto der Nordseepflege – und jetzt auch der Titel eines neuen Liedes aus der Feder des Kabarettisten Marius Jung. Der hat nämlich all das in Worte gefasst und anschließend vertont, was ihm Sariergin und ihre Mitarbeiter über die Arbeit erzählt haben.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1390 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger