Familie Tomczak aus Nordrhein-Westfalen lässt am Kutterhafen in Spieka-Neufeld die Seele baumeln. Für eine Woche hat sich die Familie in einer Urlauberresidenz in Cappel-Neufeld eingemietet

Familie Tomczak aus Nordrhein-Westfalen lässt am Kutterhafen in Spieka-Neufeld die Seele baumeln. Für eine Woche hat sich die Familie in einer Urlauberresidenz in Cappel-Neufeld eingemietet

Foto: Leuschner

Bremerhaven
Cuxland

Wurster Küste: So viele Touristen "wie seit Jahren nicht"

Von Heike Leuschner
18. April 2019 // 11:00

Sonnige Wetterprognosen locken Urlauber in den Osterferien vermehrt an die Nordsee. An der Wurster Küste freut man sich über eine „Buchungslage an Ostern, die bei uns so gut ist wie seit Jahren nicht mehr“, freut sich Sandra Langheim, Kurdirektorin der Gemeinde Wurster Nordseeküste. 

Trend erkennbar

Genaue Zahlen nennt die Kurverwaltung nicht. Ein Trend ist aber schon erkennbar, berichtet Kurverwaltungsmitarbeiterin Thea Otten: Anders als in den zurückliegenden Jahren seien die Unterkünfte, die direkt über die Vermittlungszentrale der Wurster Nordseeküste gebucht werden, nicht nur über die Osterfeiertage gut vermietet. „In diesem Jahr haben wir viele Gäste, die direkt vor den Feiertagen ihren Urlaub hier verbringen beziehungsweise direkt nach Ostern.“

Bei Cuxland Ferienparks "läuft es gut"

Zufrieden ist man auch bei der Cuxland Ferienparks GmbH in Dorum-Neufeld. „Es läuft gut“, sagt Marketingfachfrau Sabine Miedlich. So seien sämtliche Ferienhäuser in Dorum-Neufeld über Ostern ausgebucht. Gleiches gilt für die acht Hausboote, die seit einigen Monaten am Hadelner Kanal in Bad Bederkesa gemietet werden können.

Auch für Kurzentschlossene noch Kapazitäten

Wer sich erst am heutigen Donnerstag oder Karfreitag für einen Küstenaufenthalt entschließen sollte, steht aber nicht vor verschlossenen Unterküften: Laut Miedlich gibt es „bei unseren Ferienwohnungen vor allem in Wremen und Bad Bederkesa noch Kapazitäten“. Chancen für Kurzentschlossene gibt es auch in der Wremer Ferienanlage „Der Deichhof“.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1575 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger