In Sellstedt spricht vieles dafür,  dass zum nächsten Schuljahr mindestens 30 Kinder eingeschult werden. Dann würde es zwei  erste  Klassen und damit eine Raumnot in der Schule geben.

In Sellstedt spricht vieles dafür, dass zum nächsten Schuljahr mindestens 30 Kinder eingeschult werden. Dann würde es zwei erste Klassen und damit eine Raumnot in der Schule geben.

Foto: Schmonsees

Bremerhaven

Zahl des Tages: 134

Von Barbara Fixy
25. Januar 2017 // 17:18

134 Abc-Schützen werden 2017 voraussichtlich in die fünf Grundschulen der Gemeinde Schiffdorf eingeschult. Danach geht es in der Gemeinde im Speckgürtel Bremerhavens keineswegs bergab, wie die Demoskopen vorhergesagt haben.  Anhand der Geburtenzahlen lässt sich schon jetzt errechnen, dass im Jahr 2022 149 Erstklässlern mit ihrer Schultüte vor der Tür stehen. Grund ist die aktive Bevölkerungspolitik der Gemeinde.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
925 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger