200 Eier werden am Karfreitag vorbereitet. Sie werden von den Helfern - hauptsächlich Kindern - gefärbt und bemalt.

200 Eier werden am Karfreitag vorbereitet. Sie werden von den Helfern - hauptsächlich Kindern - gefärbt und bemalt.

Foto: NZ Archiv

Bremerhaven

Zahl des Tages: 200

Von Sophia Welbhoff
11. April 2017 // 12:00

200 Eier werden am Karfreitag beim TSV Wulsdorf für das große Eiersuchen am Ostersonntag vorbereitet. Die Eier werden von der Vereinswirtin gekocht und anschließend von den Helfern gefärbt und bemalt. "Für Sonntag ist leider nicht so schönes Wetter angekündigt worden, ähnlich wie im vergangenen Jahr. 2016 sind etwa 30 Leute zum Eiersuchen gekommen", erzählt Vorsitzender Karl Hermann Meyer. Bei Sonnenschein sei jedoch schon einmal mit 100 Besuchern zu rechnen. "Bisher sind wir mit den 200 Eiern aber immer gut ausgekommen", so Meyer. Wer bei der Suche mitmachen möchte: Los geht's am Ostersonntag, 16. April, vorm Sportheim des TSV Wulsdorf. Auf alle Teilnehmer wartet außerdem eine kleine Überraschung.  

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
163 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger