Pierre Jarawan liest in der Stadtbibliothek Bremerhaven.

Als Poetry Slammer ist der deutsche Pierre Jarawan höchst erfolgreich: 2012 wurde er international ausgezeichnet. Jetzt hat er seinen ersten Roman verfasst.

Foto: Keyhan Toutounian

Bremerhaven

Zahl des Tages: 2012

Von Sebastian Loskant
6. April 2017 // 12:00

2012 wurde Pierre Jarawan Internationaler Deutschsprachiger Meister im Poetry Slam. Seitdem ging es mit seiner Karriere steil bergauf.

Meister im Poetry Slam stellt ersten Roman vor

Heute um 19.30 Uhr stellt er in der Stadtbibliothek Bremerhaven seinen Debütroman „Am Ende bleiben die Zedern“ vor.  Darin sucht der 28-jährige Samir, ein in Deutschland aufgewachsener Libanese, nach seinen Eltern.

Jarawan kam als Dreijähriger nach Deutschland

Der Roman trägt autobiografische Züge. Jarawan wurde 1985 als Sohn eines libanesischen Vaters  geboren und kam als Dreijähriger nach Deutschland.

Es gibt noch Karten

Der Eintritt zu seiner Lesung kostet 8 Euro.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

6560 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram