Am 27. Juni 2009 hat das Klimahaus Bremerhaven seine Türen erstmals geöffnet. In diesem Jahr feiert es zehnjähriges Jubiläum.

Am 27. Juni 2009 hat das Klimahaus Bremerhaven seine Türen erstmals geöffnet. In diesem Jahr feiert es zehnjähriges Jubiläum.

Foto: Voigts/Klimahaus

Bremerhaven

Zehn Jahre Klimahaus Bremerhaven: Symposium und Familienfest

Von nord24
22. Juni 2019 // 20:30

Mit einer Veranstaltungsreihe ist das Klimahaus Bremerhaven in sein Jubiläumsjahr gestartet. Anlässlich des zehnten Geburtstags in diesem Jahr diskutierten Wissenschaftler, Politiker, Verantwortliche und Betroffene im Rahmen des „Forum 10 Jahre Klimahaus“ bei unterschiedlichen Veranstaltungen die Entwicklung des Klimawandels und der internationalen Klimapolitik bis heute.

Fünf Millionen Besucher in zehn Jahren

Am 27. Juni 2009 hat das Klimahaus seine Türen erstmals geöffnet. Nach einer Dekade und weit über fünf Millionen Besuchern feiert das Klimahaus seinen zehnten Geburtstag mit drei Tagen Programm. Höhepunkt des Geburtstagsjahres stellt am Donnerstag, 27. Juni, ein internationales Symposium mit dem Titel „From Copenhagen to Katowice – 10 years of climate policy and climate change“ dar.

Seifenblasenkünstler und  Feuerschlucker kommen zum Fest

Am Sonnabend und Sonntag, 29. und 30. Juni steht ein Familienfest auf dem Programm. Viele Aktionen rund um die Wissens- und Erlebniswelt locken dann Groß und Klein zur Attraktion in den Havenwelten. Mit dabei sind unter anderem Seifenblasenkünstler, Feuerschlucker, Schnellzeichner und ein tolles Bühnenprogramm von und mit Radio Teddy.
Wer bei dem Symposium spricht, lest Ihr am Sonntag, 23. Juni 2019, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
628 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger