"Vor Häusern wachsen über Nacht Müllberge, und die direkten Anwohner haben damit gar nichts zu tun“, erklärt Stadtteilsprecher Claus Uhde.

"Vor Häusern wachsen über Nacht Müllberge, und die direkten Anwohner haben damit gar nichts zu tun“, erklärt Stadtteilsprecher Claus Uhde.

Foto: Uhde

Bremerhaven

Zu viel Müll im Goethequartier

12. Februar 2021 // 09:21

Im Goethequartier liegt wieder zu viel Müll rum. Anwohner und Eigentümer beklagen die aktuelle Situation.

Wildes Abladen

Altpapier in Kartons, übervolle Mülltonnen oder wildes Abladen von Sperrmüll vor fremden Häusern - Eigentümer und Bewohner sind mit dem Zustand im Goethequartier alles andere als zufrieden. (wes/mb)

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
757 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger