Der Frame – oder Rahmen – kann das gesamte Farbspektrum abbilden und wird mit einsetzender Dunkelheit angestellt. Die Lichtleisten tauchen das Gebäude in weiches, schattenloses Licht.

Der Frame – oder Rahmen – kann das gesamte Farbspektrum abbilden und wird mit einsetzender Dunkelheit angestellt. Die Lichtleisten tauchen das Gebäude in weiches, schattenloses Licht.

Foto: DSM/Dressler

Bremerhaven

Zum Feiertag: Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven erleuchtet

Von nord24
1. Oktober 2020 // 19:19

Flanieren im Lichtnebel: Dazu lädt das Deutsche Schifffahrtsmuseum (DSM) anlässlich des 30. Jahrestages der Deutschen Wiedervereinigung ein.

Verringerter Eintrittspreis

Bereits heute ging die Lichtinstallation „Frame“ am Bangert-Bau in Betrieb. Damit Interessierte die Leuchtpracht des illuminierten Gebäudes nach Dämmerung genießen können, verlängert das DSM die Öffnungszeiten und senkt den Eintrittspreis: von Donnerstag bis Sonntag, 1. bis 4. Oktober, bleibt der Bangert-Bau bis 22 Uhr geöffnet, Tickets gibt es ab 18 Uhr zum Preis von 3 Euro.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
868 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger