Ein Auto ist am Dienstag in der Brommystraße ausgebrannt.

Ein Auto ist am Dienstag in der Brommystraße ausgebrannt.

Foto:

Bremerhaven

Zusammenfassung: Das war der Dienstag im nord24-Land

Von Lili Maffiotte
18. April 2017 // 21:15

Den ersten Tag in dieser kurzen Woche ist geschafft. Doch bevor wir uns in den Feierabend verabschieden, gibt es hier noch mal den Dienstag kompakt. 

Aprilwetter

Das Aprilwetter hat heute Morgen einigen Autofahrern zu schaffen gemacht. Auf der A2 kam es zu einer Massenkarambolage. (Zum Artikel)

Brückensanierung

In Bremerhaven werden zwei Brücken saniert. Die Kennedybrücke und die Alte Geestebrücke werden in diesem Jahr repariert. (Zum Artikel)

Brücke manipuliert

Nach dem Unfall einer Reiterin am Ostermontag hat das Amt für  Straßen- und Brückenbau festgestellt, dass die Brücke am Apeler See manipuliert worden ist. (Zum Artikel)

Blitzer-Marathon am Mittwoch

Ab morgen früh geht es los: Dann startet ab 6 Uhr der Blitz-Marathon in Bremerhaven. Die Polizei nimmt Raser ins Visier. (zum Artikel)

Autobrand in Geestemünde

In der Brommystraße hat es heute gegen 18 Uhr gebrannt. Ein Mercedes fing Feuer. (Zum Artikel)  

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
2032 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger