Ein Pole hat den Kopf gegen eine Zugscheibe geknallt, nachdem sie ihm die Trennung angekündigt hat.

Ein Pole hat den Kopf gegen eine Zugscheibe geknallt, nachdem sie ihm die Trennung angekündigt hat.

Foto:

Bremerhaven

Zusammengefasst: Das war der Donnerstag im nord24-Land

Von Lili Maffiotte
20. April 2017 // 21:15

Fett Sonne, dafür kalter Wind. Aber wir wollen uns über das Wetter nicht beklagen, sondern eine Zusammenfassung des Tages abliefern. Los geht es:

Blitzermarathon

Das Ergebnis des Blitzermarathons: 306 Autofahrer waren im Stadtgebiet zu schnell unterwegs. (Zum Artikel)

Zwei Diebinnen in Lehe

In Lehe sind zwei Frauen mit gestohlener Ware aus einem Supermarkt spaziert. (Zum Artikel)

Unfall auf der A27

Zwei Autos sind auf der A27 bei Hagen in die Mittelschutzplanke gekracht. (Zum Artikel)

Diamantene Hochzeit

Was für ein tolles Jubiläum: Die Eheleute Käthe und Günter Leuteritz feiern heute ihren 60. Hochzeitstag. Wir gratulieren. (Zum Artikel)

Streit wegen Trennung

Krass: Ein Mann hat den Kopf seiner Freundin mehrfach gegen eine Zugscheibe geschlagen. Der Grund: Sie wollte sich trennen. (Zum Artikel)

Leichenfund am Weserufer

Ein Angler hat am Mittwoch eine weibliche Leiche am Weserufer bei Verden gefunden. (Zum Artikel)

Maja ist noch dabei

Im Moment läuft noch Germany's next Topmodel - mit unserer Maja. Die Models sorgen heute für Schlagzeilen. (Zum Artikel) Auf der B212 ist heute ein Cabriofahrer ums Leben gekommen. Die B212 war voll gesperrt. (Zum Artikel)

Rettung aus dem Watt

In Tossens sind heute zwei Touristen aus Nordrhein-Westfalen aus dem Watt vor Tossens gerettet worden. (Zum Artikel)

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1767 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger