Am Mittwoch hat Euch ganz besonders ein vollgedröhnter Autofahrer in Bremerhaven interessiert.

Am Mittwoch hat Euch ganz besonders ein vollgedröhnter Autofahrer in Bremerhaven interessiert.

Foto: Symbolfoto: Deck/dpa

Bremerhaven

Zusammengefasst! Das war der Mittwoch im nord24-Land

Von Philipp Overschmidt
14. Dezember 2016 // 21:10

Die Hälfte der Woche ist überstanden. Der Mittwoch ist vorbei und hatte allerlei Nachrichten für Euch im Gepäck. Lest mehr in unserer Tageszusammenfassung.

Tipps zu Silvester: So verbrennt Ihr Euch nicht die Finger

Silvester ist der Tag der Böller und Raketen. Doch oft kommt es auch zu schrecklichen Unfällen mit Feuerwerkskörpern. Deshalb haben wir eingige wichtige Tipps für ein sicheres Feuerwerk für Euch. (Zum Artikel)

Polizei schnappt Einbrechertrio - Gesamtschaden 100.000 Euro

Die Polizei im Landkreis Stade hat drei 16-Jährige aus Buxtehude festgenommen, die für mindestens 15 Wohnungseinbrüche verantwortlich sein sollen. Der verursachte Gesamtschaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt. (Zum Artikel)

Brutaler Überfall in Lehe: 32-jähriger Fahrradfahrer ausgeraubt

Ein 32-jähriger Radfahrer ist am Dienstagnachmittag in Lehe von drei Männern überfallen worden. Unfassbar wie brutal die Täter vorgegangen sind. (Zum Artikel)

Vollgedröhnt durch die Stadt: 25-Jähriger beteuert seine Unschuld

Er beteuerte, weder Drogen konsumiert, noch Alkohol getrunken zu haben: Doch der Drogentest war eindeutig. Der 25-jährige Fahrer musste sein Auto in Lehe stehen lassen. (Zum Artikel)

Neue Auflagen für Fischereihafenrennen im Gespräch

Das Fischereihafenrennen zählt für Motorsportler, Biker und PS-Begeisterte zum Pflichtprogramm an Pfingsten. Im kommenden Jahr soll die 60. Auflage des "Monte Carlo des Nordens" gefeiert werden. Doch Veranstalter Hinrich Hinck muss dafür noch einige Hürden aus dem Weg räumen. (Zum Artikel)

So gelingen und schmecken die Weihnachtsplätzchen

Plätzchenbacken und Weihnachten gehören einfach zusammen. Gemeinsam mit Landfrau Renate Lübs haben wir leckere Vanillekipferl gebacken. In unserem Zeitraffer-Video seht ihr, was es zu beachten gibt. (Zum Artikel)

15-jähriges Ausnahmetalent komponiert ein eigenes Musical

Die Musicals am Kreisgymnasium Wesermünde sind immer ein Highlight. Mehrfach haben Schüler und Lehrer in der Vergangenheit ein Stück aufgeführt. Doch dieses Mal ist alles ein bisschen anders. Statt eines vorgefertigten Skripts studiert die Musical-AG zurzeit ein Musical ein, das eine Schülerin mit 14 Jahren selbst komponiert hat. Sie heißt Charlotte Torchalla, wohnt in Schiffdorf und liebt die Musik. (Zum Artikel)

Schon wieder ein Audi A6 im Landkreis gestohlen

Und schon wieder ist ein Audi A6 gestohlen worden. Der schwarze Audi A& Avant hat das Kennzeichen CUX-S 1976. Er wurde in der Nacht zu Mittwoch von einer Hofauffahrt in der Talstraße in Wehden gestohlen. Erst am Montag ist ein grauer Audi A6 Avant TDI in der Fehrbelliner Straße in Langen gestohlen worden (Kennzeichen CUX HP 18). (Zum Artikel)

Der Bayer Schmitt beißt sich im hohen Norden durch

Sebastian Schmitt ist ein Bayer, der im hohen Norden sein Glück sucht. Den Basketball-Profi hat es von Bayern München zu den Eisbären Bremerhaven verschlagen. Der 20-Jährige bereut den Wechsel nicht. (Zum Artikel)

Immer informiert via Messenger
Wie feiert ihr in diesem Jahr Halloween?
664 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger