Zusammengefasst! Das war der Montag im nord24-Land

Baustelle: Die Batteriestraße erhält eine Asphaltdecke.

Bremerhaven

Zusammengefasst! Das war der Montag im nord24-Land

Von nord24
18. April 2016 // 21:43

Das war der Montag im nord24-Land. Die aktuellste Meldung kommt frisch vom Fußball: Werder Bremen hat Stürmer Justin Eilers vom frischgebackenen Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden verpflichtet.

DFB-Pokal-Halbfinale: Werder Bremen will Bayern München das Leben schwer machen

Bleiben wir kurz beim Fußball. Werder zeigt sich vor dem Auftritt im Halbfinale des DFB-Pokals beim FC Bayern München von seiner kämpferischen Seite. Aufgeben zählt nicht. "Wir werden mit unseren stärksten Kräften antreten", verspricht Trainer Viktor Skripnik und findet: "Es wäre falsch, wenn wir Geschenke machen. Wir wollen die Chance ergreifen." (zum Artikel)

Offshore-Windpark "Nordsee One" ist wichtig für Bremerhaven

Die erste große Etappe für den neuen Offshore-Windpark "Nordsee One" ist geschafft. Die Fundamente für die 54 Windenergieanlagen sind installiert. Der Offshore-Windpark wird rund 40 Kilometer nördlich der Insel Juist errichtet. Der Abschluss der Installation ist für die Offshore-Wirtschaft in Bremerhaven interessant. Denn beim Anlagenhersteller Senvion im Fischereihafen wurden Gondeln und Rotorblätter bestellt. (zum Artikel)

Batteriestraße in Lehe wird fit gemacht zur Umleitungsstrecke

In der Batteriestraße bestimmen Bagger und schwere Maschinen das Geschehen. Die Straße bekommt eine Asphaltdecke. Die Sanierung der Batteriestraße ist notwendig, weil der Verkehr demnächst während der Sperrung der Rickmersstraße über die Van-Heukelum-Straße und eben die Batteriestraße umgeleitet wird. (zum Artikel)

Fischereihafenrennen liegt bei den Fahrern weiter hoch im Kurs

Die erste Klasse ist schon ausgebucht: An Pfingsten findet das 59. Fischereihafenrennen statt. Motorradfahrer aus ganz Europa werden dann über die Rennstrecke rasen. Organisator "Hinni" Hinck von der MSG Weserland liegen schon 340 Nennungen vor. (zum Artikel)