Die Fotografin Esther Horvath, die die „MOSAiC“-Expedition begleitet hat, zeigt ihre Bilder in Glasgow. Für dieses Eisbärenbild hat sie den World Press Photo Award bekommen.

Die Fotografin Esther Horvath, die die „MOSAiC“-Expedition begleitet hat, zeigt ihre Bilder in Glasgow. Für dieses Eisbärenbild hat sie den World Press Photo Award bekommen.

Foto: AWI/Esther Horvath

Bremerhaven

AWI-Forscher bei UN-Klimakonferenz

1. November 2021 // 15:17

An der UN-Klimakonferenz, die am Montag in Glasgow beginnt, beteiligen sich Bremerhavener Wissenschaftler.

AWI-Direktorin

Acht AWI-Mitarbeiter werden vor Ort sein. Auch Prof. Antje Boetius, die Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) mit Sitz in Bremerhaven, ist dabei.

Prof. Hans-Otto Pörtner vom AWI, der federführend am Weltklimabericht mitarbeitet, wird in Glasgow sein.

„MOSAiC“-Expedition

Prof. Markus Rex, der Leiter der „MOSAiC“-Expedition, packt ebenfalls seine Koffer. Die „MOSAiC“-Expedition, die Veränderungen in der Arktis und deren Auswirkungen werden bei der Klimakonfernz behandelt.

Wissenswertes

Im Internet veröffentlicht das AWI Wissenswertes rund um die Klimakonfernz.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
409 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger