Die Bremerhavener Hausärztin und Ärztekammer-Bezirksstellenvorsitzende, Dr. Birgit Lorenz, sagt: Im Kampf gegen den Ärztemangel ist es 5 nach 12.

Die Bremerhavener Hausärztin und Ärztekammer-Bezirksstellenvorsitzende, Dr. Birgit Lorenz, sagt: Im Kampf gegen den Ärztemangel ist es 5 nach 12.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Beim Ärztemangel in Bremerhaven ist es 5 nach 12

13. April 2022 // 18:11

So viele Patienten auf der Suche nach einem neuen Hausarzt wie jetzt – das hat die Bremerhavener Allgemeinmedizinerin Dr. Birgit Lorenz noch nie erlebt.

Viele Ärzte bald im Ruhestand

Schon jetzt haben 40 Prozent der rund 70 Bremerhavener Hausärzte die Altersgrenze von 60 Jahren überschritten. „In fünf Jahren haben wir ein ernstes Versorgungsproblem“, warnt sie und kritisiert Politik und Verwaltung für ihr Nichthandeln. „Es ist fünf nach zwölf.“

Problem: Fehlende Medizinerausbildung

Junge Ärzte sind schwer zu gewinnen. Ein Problem kommt hinzu: Bremen ist das einzige Bundesland, das keine eigenen Mediziner ausbildet.

Wie lange müsst ihr auf Arzttermine warten? Habt ihr Probleme, einen neuen Haus- oder Facharzt zu finden? Wie lange die Wartezeiten jetzt schon sind und wie kritisch die Versorgungslage mit Ärzten in fünf Jahren wird, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2000 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger