Mitten auf dem Gehweg in der Surfeldstraße hat in der Nacht zu Freitag ein Blitz eingeschlagen.

Mitten auf dem Gehweg in der Surfeldstraße hat in der Nacht zu Freitag ein Blitz eingeschlagen.

Foto: Polizei Bremerhaven

Bremerhaven

Blitzt schlägt in der Surfeldstraße in Lehe ein

Von nord24
24. Juni 2016 // 09:56

Es war ein gewaltiger Knall, der die Anwohner in der Surfeldstraße in der Nacht geweckt hat. Kurz vor 5 Uhr ging die Meldung bei den Rettungskräften ein. Ein Blitz ist in einem Gehweg eingeschlagen.

Blitz zerstört Gehwegplatten

Um 4.49 Uhr eilten die Rettungskräfte laut Polizeiangaben nach Lehe. Durch den Blitzeinschlag wurden mehrere Gehwegplatten beschädigt. Sand wurde herumgewirbelt und an ein in der Nähe geparktes Auto und eine Häuserfassaden geschleudert.

Menschen sind nicht zu Schaden gekommen

Die Feuerwehr prüfte vorsorglich mit Spezialgeräten, ob Gas ausgetreten war. Ein Leck fanden die Einsatzkräfte aber nicht. Menschen wurden durch den Blitzeinschlag nicht verletzt.

So sah das Unwetter über Bremerhaven aus

Blitzt schlägt in der Surfeldstraße in Lehe ein

Der Blitz wirbelte auch jede Menge Sand auf, der auch ein in der Nähe geparktes Auto in Mitleidenschaft zog.

Foto: Polizei Bremerhaven

Blitzt schlägt in der Surfeldstraße in Lehe ein

Dieses beeindruckende Bild hat Hai-Dang Duon in der Nacht zu Freitag vom Unwetter über Bremerhaven gemacht.

Foto: Polizei Bremerhaven

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger