Hier kontrollieren Polizisten Verkehrsteilnehmer an der Georgstraße.

Hier kontrollieren Polizisten Verkehrsteilnehmer an der Georgstraße.

Foto: Polizei Bremerhaven

Bremerhaven
Blaulicht

Bremerhaven: 13 Fahrer mit Handy am Ohr erwischt

Autor
Von nord24
17. Juni 2021 // 16:59

Die Bremerhavener Polizei hat am Mittwoch in Geestemünde bei einer Schwerpunkt-Verkehrskontrolle mehrere Fahrer verwarnt.

Ein Punkt

So waren 13 Personen am Steuer, die während der Fahrt ihre Mobiltelefone bedienten. In diesen Fällen wurden Bußgeldbescheide und Einträge
im Verkehrszentralregister (1 Punkt) geschrieben. In sechs Fällen missachteten die Personen im Fahrzeug die Anschnallpflicht, was ebenfalls Bußgelder nach sich zog.

Weitere Verstöße

An zwei Fahrzeugen stellten die Einsatzkräfte unzulässige bauliche Veränderungen fest. Ein Autofahrer hatte seine Ladung unzureichend gesichert, in einem weiteren Fahrzeug stellten die Polizisten ein verbotenes Einhandmesser fest, was jeweils entsprechend geahndet wurde. (pm/mar)

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
816 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger