In der Strandhalle hat es gebrannt.

In der Strandhalle hat es gebrannt.

Foto: Googlemaps/GeoBasis-DE/BKG

Bremerhaven
Blaulicht

Bremerhaven: Feueralarm in der Strandhalle

1. August 2021 // 10:22

Im Restaurant Strandhalle am Weserdeich in Bremerhaven gab es am Samstagabend einen Feueralarm.

Rauch im Erdgeschoss der Strandhalle

Gegen 22 Uhr nahmen Mitarbeiter einen Brandgeruch wahr. Sie alarmierten die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte kurze Zeit später eintrafen, hatten bereits alle Mitarbeiter und Gäste das Restaurant verlassen. Es gab eine Verrauchung im Erdgeschoss.

Feuerschein im Turm des Restaurants

Das Feuer war augenscheinlich im Turm des Restaurants im dritten Obergeschoss ausgebrochen. Dort war nach Angaben der Brandbekämpfer von außen ein Feuerschein zu erkennen. Die Flammen konnten dann schnell gelöscht werden. Nach Angaben der Feuerwehr hat eine eingebaute Brandschutztür größeren Schaden verhindert. Die Brandursache wird von der Feuerwehr ermittelt.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
536 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger