Leinwand im Kino.

Einen kostenlosen Besuch im Kino oder im Schwimmbad soll die „Freikarte“ allen Kindern und Jugendlichen im Land Bremen ermöglichen.

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Guthabenkarte für Kinder und Jugendliche

14. September 2022 // 18:40

Ab den Herbstferien können alle Kinder und Jugendliche im Land Bremen umsonst in Kinos, Schwimmbäder, Museen oder Sportstätten.

„Freikarte“ für Kinder

Die Bürgerschaft hat am Mittwoch, 14. September 2022, den Weg frei gemacht: Alle 115.000 Kinder und Jugendlichen im Land Bremen im Alter bis zu 18 Jahren bekommen in den kommenden Wochen Post. Der Brief aus der Senatskanzlei enthält die „Freikarte“, mit der etliche Freizeiteinrichtungen kostenlos besucht werden können.

Belastungen in Pandemie

Die Karte ist ein Dank des Landes an die Kinder und Jugendlichen, die in der Pandemie auf vieles verzichten mussten. So schön es auch wäre, wenn die Kinder damit Museen oder andere kulturelle Einrichtungen nutzen, sagte Regierungschef Andreas Bovenschulte (SPD). „Sie sollen aber auch wissen, dass sie sich im Kino einen angesagten Film angucken können. Und wenn es dann in der folgenden Woche einen weiteren Film gibt, können sie sich auch den anschauen“, ergänzte er.

Guthaben von 60 Euro

Bei der „Freikarte“ handelt es sich um eine Guthabenkarte, die mit 60 Euro für dieses Jahr und 60 Euro für das kommende Jahr aufgeladen wird. Mit ihr kann ab 17. Oktober der Eintritt in vielen Einrichtungen in Bremerhaven und Bremen über elektronische Kassensysteme mit Kartenlesegerät bezahlt werden.

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
616 abgegebene Stimmen