Nicht erst seit Ausbruch der Covid-19-Pandemie nimmt die Arbeit aus dem Homeoffice erheblich zu.

Nicht erst seit Ausbruch der Covid-19-Pandemie nimmt die Arbeit aus dem Homeoffice erheblich zu.

Foto: dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: „Homeoffice – Infos für Beschäftigte“

Autor
Von nord24
14. Februar 2022 // 20:25

„Homeoffice – Infos für Beschäftigte“ lautet der Titel einer Onlineveranstaltung am Dienstag, 15. Februar, von 18 bis 19.30 Uhr.

Anonym Fragen stellen

Die Leitung der Veranstaltung, zu der die Arbeitnehmerkammer einlädt, hat die Rechtsberaterin Dr. Eliane Hütter. Über einen Chat können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anonym Fragen stellen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen gibt’s unter t1p.de/bdjf. Es geht ums Arbeiten von zu Hause aus: Welche rechtlichen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen gelten aktuell?

Tipps für die Praxis

Nicht erst seit der Covid-19-Pandemie nimmt die Arbeit aus dem Homeoffice erheblich zu. Bei der Umsetzung des Homeofficearbeitsplatzes stellen sich eine Reihe von rechtlichen und praktischen Fragen: Gibt es einen Anspruch auf Homeoffice oder kann mich mein Arbeitgeber sogar dazu verpflichten? Wer trägt eigentlich die Kosten? Und wie steht es um Datenschutz, Arbeitssicherheit und Arbeitszeit? Teilnehmer erfahren, was es für sie ganz praktisch zu beachten gibt, damit sie aus dem Homeoffice zufrieden und erfolgreich arbeiten können.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1516 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger