Vorschlag der Gestaltungswerkstatt zum Thema Innenstadtentwicklung: Das Bild zeigt die Detailansicht des Innenstadtmodells mit geplantem Neubau der ehemaligen Karstadt-Immobilie (Mitte).

Vorschlag der Gestaltungswerkstatt zum Thema Innenstadtentwicklung: Das Bild zeigt die Detailansicht des Innenstadtmodells mit geplantem Neubau der ehemaligen Karstadt-Immobilie (Mitte).

Foto: Hartmann

Bremerhaven

Bremerhaven: Infoabend zum neuen Innenstadtkonzept

Autor
Von nord24
19. März 2022 // 18:10

Um ein neues Innenstadtkonzept und die Nutzung des ehemaligen Karstadt-Areals geht es bei einer Informations- und Beteiligungsveranstaltung im Hanse-Carré.

Ergebnisse der Zukunftswerkstatt

Dabei sollen die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt für ein „Integriertes Innenstadtkonzept“ sowie die Ergebnisse der Gestaltungswerkstatt zur Nachfolgenutzung des ehemaligen Karstadt-Areals auf den Tisch kommen. Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) und Bürgermeister Torsten Neuhoff (CDU) laden dazu am Dienstag, 22. März, von 18 bis 21 Uhr ins Erdgeschoss des Hanse-Carrés ein.

Betroffene beteiligt

Außer Anregungen der Bürger war auch die Einschätzung von unmittelbar Betroffenen wie dem Einzelhandel, Wohnungsunternehmen und anderen bei dem offenen Werkstattprozess gefragt. Am Ende des Beteiligungsprozesses zur „neu gedachten Innenstadt“ stehen 20 Projekte, die Teil des Innenstadtkonzeptes werden können.

Mehr zu Bürgerbeteiligung am Werkstattprozess lest Ihr am Sonntag, 20. März, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
127 abgegebene Stimmen