Die Durchfahrt unter der Brücke an der Parkstraße bleibt noch gesperrt.

Die Durchfahrt unter der Brücke an der Parkstraße bleibt noch gesperrt.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven
Auto & Verkehr

Bremerhaven: Noch zwei Wochen Probleme an der Parkstraße

7. September 2021 // 10:17

Die Durchfahrt unter der Eisenbahnbrücke Parkstraße im Norden von Bremerhaven bleibt bis zum 20. September für den Verkehr voll gesperrt.

Neue Erdgas-Hochdruckleitung wird gebaut

Der Grund: Der Energieversorger Wesernetz baut in mehreren Abschnitten eine insgesamt 1600 Meter lange Erdgas-Hochdruckleitung. „Der Abschnitt ist Teil einer Ringleitung, mit der im Norden Bremerhavens die Versorgungssicherheit bei einer Störung erhöht wird“, sagt Unternehmenssprecher Friedhelm Behrens auf Nachfrage. Ende Oktober soll das rund eine Million Euro teure Projekt abgeschlossen sein.

Gegen Regeln verstoßen

Als mit der Baumaßnahme begonnen worden war, durfte der Bereich zunächst noch zum Teil befahren werden. „Es kam aber mehrfach zu Beinaheunfällen innerhalb der Baustelle, weil Fahrzeugführer gegen die ausgewiesenen Regeln verstoßen haben“, so Behrens. In Absprache mit dem Ordnungsamt wurde die Verbindung daraufhin komplett im Bereich der Eisenbahnbrücke dichtgemacht. (bel/mb)

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1429 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger