La Bergamasca ist am Wochenende zu Gast in zwei Bremerhavener Kirchen.

La Bergamasca ist am Wochenende zu Gast in zwei Bremerhavener Kirchen.

Foto: Froebe

Bremerhaven

Bremerhaven: Sonaten erklingen in Kirchen

Autor
Von nord24
2. Februar 2021 // 18:45

Besinnung mit Musik – das sollen musikalische Abendgottesdienste bieten, die am kommenden Wochenende in Bremerhaven angeboten werden.

La Bergamasca gestalten den Abend

Zu Gast in der Seestadt ist das Ensemble La Bergamasca. Die Gottesdienste sowohl im Norden in der Dionysiuskirche Lehe in der Langen Straße als auch im Süden in der Geestemünder Christuskirche in der Schillerstraße werden von den Musikern gestaltet.

Sonaten von Pisendel und Westhoff

Zu hören sein wird Violinliteratur dreier Geigerpersönlichkeiten: Unter dem Motto „Barocke Blütezeit in Salzburg“ erklingen Sonaten von Johann Georg Pisendel und Johann Paul Westhoff sowie die berühmte Chiaconne von Franz Ignaz Biber. Ergänzt wird das musikalische Programm durch eine Gambensonate von Johann Sebastian Bach, eine Cembalo-Toccata sowie ein geistliches Konzert des barocken Komponisten Johann Vierdanck, das zwei Tenöre der Stadtkantorei vortragen werden.

Hygieneregeln werden eingehalten

Beide Gottesdienste beginnen um 18 Uhr. Anmeldung: Tel. 0471/200290, per Mail an kreiskantorin@gmx.de, Die Abstandsregeln und die Hygienebestimmungen werden eingehalten. (pm/yvo)

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
629 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger