Einen Stromausfall gab es am Montagvormittag im Norden von Bremerhaven.

Einen Stromausfall gab es am Montagvormittag im Norden von Bremerhaven.

Foto: Symbolfoto: Archiv/dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: Strom fällt für 30 Minuten im Stadtnorden aus

Von Matthias Berlinke
29. Oktober 2018 // 14:30

Im Norden von Bremerhaven gab es am Montagvormittag einen Stromausfall. Laut Energieversorger SWB hatte sich das Mittelspannungskabel "Paul" (20 kV) wegen einer technischen Störung aus dem Netz ausgeklinkt.

Arbeiten in der Leherheider Umspannstation

Ausgelöst wurde die durch Arbeiten in der Umspannstation in Leherheide. Zwischen 11.10 und 11.30 Uhr fiel daraufhin der Strom in einigen Bereichen von Leherheide und im Schierholz aus.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1389 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger