Ein gesprengter Zigarettenautomat.

So sah der Automat nach der Detonation aus. Die Polizei Bremerhaven bittet jetzt um Zeugenhinweise.

Foto: Polizei Bremerhaven

Bremerhaven
Blaulicht

Bremerhaven: Unbekannte sprengen Zigarettenautomat

Autor
Von nord24
14. Oktober 2020 // 10:23

In der Nacht zu Mittwoch ist in Bremerhaven-Schierholz ein Zigarettenautomat gesprengt worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen zu dem Vorfall, denn der oder die Täter konnten unerkannt flüchten.

Rauchwolke nach Sprengung

Mitten in der Nacht zu Mittwoch hat ein lauter Knall in der Gleiwitzer Straße in Bremerhaven-Schierholz die Anwohner aus dem Schlaf gerissen. Gegen 1.35 Uhr meldete sich ein Anwohner bei der Polizei und gab an, dass gerade in der Nähe seiner Wohnung ein Zigarettenautomat aufgesprengt worden sei. Auch eine Rauchwolke hatte der Anrufer beobachtet.

Teile weit verstreut

Vor Ort stellten die Beamten den völlig zerstörten Automaten fest. Teile des Geräts und des Inhalts lagen in einem Umkreis von rund 14 Metern verstreut. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 1500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter 0471/953-4444 entgegen.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1398 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger