Bürgerbummel in Bremerhaven

Blick ins Archiv: Bald ist wieder Bürgerbummel in Bremerhaven.

Foto: Archiv

Bremerhaven
Freizeit

Bürgerbummel kommt wieder nach Bremerhaven

Autor
Von nord24
24. Mai 2022 // 06:00

Der Bürgerbummel ist zurück – mit einem neuen Konzept und einer Spiele-Meile für die Kinder. Begleitet wird die Veranstaltung am nächsten Wochenende von den Einzelhändlern der Innenstadt mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 17 Uhr.

Bremerhaven: Fußgängerzone verwandelt sich in Blumenmeer

Von der Keilstraße bis zum Theodor-Heuss-Platz sorgt am Samstag und Sonntag ein buntes Programm für Abwechslung. Der Theodor-Heuss-Platz verwandelt sich in ein Blumenmeer. Musikalisch begleitet wird das Angebot am Sonnabend von dem Pianisten Josef Barnickel, während am Sonntag Matthias Monka, der „Pianoman des Nordens“, spielt.

Handwerker laden zum Zuschauen ein

Wie bindet man einen Besen? Wie wird ein Korb geflochten oder was macht eigentlich ein Seiler? Die Stände der Handwerker in der Fußgängerzone laden an beiden Tagen zum Zuschauen und Mitmachen ein.

Musik an der Großen Kirche

An der Großen Kirche dreht sich alles um die Musik. Am Samstag steht das „Duo Blancker Sound“ mit Soul auf der Bühne. Am Sonntag lädt der Shantychor Dorum – „Die Jungs vom Nordseedeich“ zum Mitmachen ein, es darf kräftig mitgesungen werden.

Programm auch für die Kinder

Für die Kinder sorgt eine Spiele-Meile von der Mühlenstraße bis zur Keilstraße für Abwechslung. Das SpielSpassMobil findet an dem Wochenende hier seinen Platz und sorgt mit Spielgeräten für Abwechslung. Am Stand der Phänomenta darf experimentiert werden, während auf der Bühne von Radio Teddy eine bunte Mitmachshow stattfindet.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1497 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger