Bewerberkampagne zwischen Bremerhaven Bus und der Arbeitsagentur. Im Bild: Michael Klönner (links), Bereichsleiter Fahrbetrieb und Markus Lindemann, Arbeitsvermittler.

Bewerberkampagne zwischen Bremerhaven Bus und der Arbeitsagentur. Im Bild: Michael Klönner (links), Bereichsleiter Fahrbetrieb und Markus Lindemann, Arbeitsvermittler.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Busfahrer in Bremerhaven: Erst der Mangel, dann die Bewerberflut

24. Juni 2022 // 20:05

Bremerhaven Bus fehlt Personal - doch das Unternehmen hat richtig reagiert.

Kampagne gestartet, viele Interessenten

Dieses Jahr spitzte sich die Situation so zu, dass man sich dazu entschloss, eine große Kampagne zu starten. Der Zugang war besonders niederschwellig, ein Mitarbeiter war für Interessenten immer erreichbar und für ein „Kaffeegespräch“ zu haben. Diese Strategie ist offenbar geglückt. Jetzt stehen die Bewerber Schlange, 25 neue Busfahrer wurden in vier Wochen gewonnen. Eine Erfolgsgeschichte in Zeiten des Bewerbermangels.

Wie Bremerhaven Bus das zusammen mit Arbeitsagentur und Jobcenter geschafft hat, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
689 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger